Sunday Baking

Ab sofort heißt es sonntags bei den Herzogs „Backen oder Basteln“ – entweder steht ein DIY Projekt an oder es wird was leckeres gebacken.
Heute haben wir uns gleich zweimal für letztere Option entschieden.

Als Erstes hat Larissa ein wunderbares Walnuß-Schoko-Brot gebacken. Super lecker, knusprig und doch fluffig, einfach gut! Wir freuen uns schon morgen früh aufs Frühstück.

Frisch aus dem Ofen

Frisch aus dem Ofen

Das Walnuß-Schoko-Brot mit stolzer Bäckerin

Das Walnuß-Schoko-Brot mit stolzer Bäckerin

Da das Brot erst fürs Frühstück war brauchten wir natürlich noch ein leckeres Abendessen. Pinterest sei Dank  gab’s heute selbstgemaches Käse-Kräuterbutter-Baguette vom zweiten Bäcker des Hauses. Dazu wurde noch schnell die vom Tzatziki übrige Gurke in einen Gurkensalat verwandelt und als Alibi-Vitaminbeilage serviert. HMMMMMMM.

Die Baguettes vorm ersten Backgang

Die Baguettes vorm ersten Backgang

Die Baguettes nach dem Backen

Kurz vor Ende der Backzeit werden die Baguettes mit Kräuterbutter bestrichen

Käse-Knoblauch Baguettes nach dem Backen

Nachdem die Baguettes abgekühlt sind werden sie eingeschnitten und mit Käse (in dem Fall roter Cheddar) befüllt. Mächtig aber seeeehr lecker!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sunday Baking

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s